Skip to main content
Min. € - Max. €
Hersteller
Händler

Ganzjahresreifen/ Allwetterreifen/ M+ S – Reifen

Ganzjahresreifen für PKWs – führe auf Reifen-Preise schnell und unkompliziert einen Reifenpreisvergleich durch und finde die besten Allwetterreifen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für dienen Geldbeutel.


Was sind Ganzjahresreifen/ Allwetterreifen?

Bei Ganzjahresreifen handelt es sich um Pneus, die eigentlich das ganze Jahr über gefahren werden können, da sie auf verschneiten Fahrbahnen genauso gut klar kommen, wie auch trockenen oder nassen Straßen. Ob Minusgrade oder sommerliche Höchsttemperaturen, die Umgebungstemperatur hat hier keinerlei Einfluss auf die Fahreigenschaften des Reifens. Ähnliches gilt beim Profil der Ganzjahresreifen. Es vereint die Charakteristika von Sommer- und Winterreifen.

Achtung, Ganzjahres bzw. Allwetterreifen werden zwar als gute Lösung gesehen, um keine Reifen wechseln zu müssen, doch erreichen sie niemals die 100 %ige Performance der jeweiligen Saisonreifen.

Für wen sind Allwetterreifen, Ganzjahresreifen bzw. M+S-Reifen eigentlich gedacht?

M+S – bzw. Allwetter- oder Ganzjahresreifen sind für die Autofahrer gedacht, die in einer schneearmen und flachen Region leben. In so einem Fall ist die Performance dieser Reifen in der Regel ausreichend.

Wissenswert: Bei leistungsstarken Fahrzeugen, wie z. B. SUVs, ist eine Ganzjahresbereifung nicht zu empfehlen, da sie hier keine hundertprozentige Fahrsicherheit gewährleistet.

Achtung, aufgrund einer Gesetzesänderung gelten Ganzjahresreifen seit kurzer Zeit nicht mehr als vollwertige Winterreifen. Wer ein Bußgeld und/oder Punkte in Flensburg vermeiden will, muss bei Schnee und Eis trotzdem Winterreifen aufziehen.

Allwetterreifen kaufen: Auf was muss man achten?

Der Gesetzgeber spricht zwar von einer allgemeinen Mindestprofiltiefe von 1,6 mm, diese kann bei Ganzjahresreifen aber nicht angewendet werden. Da Allwetterreifen bei wechselnden klimatischen Bedingungen gute Fahreigenschaften aufweisen müssen, sollten sie aller spätestens bei einem Profil <= 4 mm ersetzt werden.

Ansonsten gelten beim Kauf dieselben Richtlinien wie beim Kauf eines anderen Autoreifens. Werfen sie einen Blick in ihren Fahrzeugschein, um zu erfahren, mit welchen Reifengrößen ihr Fahrzeug zugelassen ist.